Saunawelt

Jung und frisch wirkt die Haut nach einem Saunagang. Die Durchblutung läuft auf Hochtouren, Schadstoffe werden schneller abtransportiert und das Immunsystem wird langfristig gestärkt. Damit jeder genau das findet, was ihm guttut, stehen dir in unserer grosszügigen Saunawelt sechs verschiedene Saunen zur Verfügung. Diese sind je nach Temperament unterteilt in Süd-, Ost- und Westhitze. Etwas Besonderes ist unsere Aufguss- und Eventsauna.
Hier wird ein multisensuales Erlebnis geschaffen, bei dem alle Sinne berührt werden.

„Die Mineralien Kraft Quelle“ ist das Motto vom Mineralheilbad St. Margarethen. Es ist überall spürbar und wird auch in der Saunawelt gelebt. Wir verwenden nur naturreine, ätherische Öle für unsere Aufgüsse. Und unsere Salzpeelings werden vor jeder einzelnen Anwendung frisch zubereitet. Daher ist jeder Saunagang ein Fest für den Körper und die Seele. Zelebriert werden die verschiedenen Sauna-Aufgüsse und Rituale von einer Weltmeisterin und amtierenden Schweizer Aufguss-Meistern. Jeder von uns teilt die Leidenschaft für Mineralien. Und das macht uns so besonders.

Damensauna Mineralheilbad St. Margrethen

Damensauna

Ladies first

Die Osthitze der Saunawelt steht dienstags und donnerstags allein den Damen zur Verfügung. Ausgenommen sind Feiertage und die Zeit zwischen dem 24. Dezember und 6. Januar. Jeweils am Donnerstag wird für die Ladies die Biosauna als Finnische Sauna betrieben. Westhitze und Südhitze stehen allen Saunagästen wie üblich zur Verfügung.

Meridian Lounge

Auf einen Drink

Ein kühles Getränk, ein offenes Feuer, ein angenehmes Gespräch: Unsere Meridian Lounge ist ein wunderbarer Ort, um sich vor oder zwischen den Saunagängen zu entspannen. Schöne Sitzmöglichkeiten und eine grosse Auswahl an Getränken runden deinen Sauna-Aufenthalt perfekt ab. Ob eiskaltes Weizenbier, naturreine Säfte oder isotonische Saunagetränke, in der entspannten Lounge-Atmosphäre kannst du es dir gut gehen lassen.

Meridian-Lounge-Mineralheilbad-St-Margrethen

Aufgussplan & Zeremonien

Richtig Dampf ablassen

Jeden Tag ab 11 Uhr findet zu jeder vollen Stunde eine Aufgusszeremonie statt – ein kleines, feines Event, das du dir nicht entgehen lassen solltest. Erlebe aussergewöhnliche Wedelzeremonien, Räucherrituale und lass dich und deinen Körper mit Tee-Aufgüssen und Aufgüssen mit Kaltauszügen verschiedener frischer Kräuter verwöhnen. 

Finnische Sauna

Hei!

Die Finnen wissen, wie’s geht: Denn hier schwitzt man bei hohen Temperaturen, aber nur bei geringer Luftfeuchtigkeit. In Finnland schwören die Menschen auf die trockene Hitze. Zwischendurch kannst du dich immer wieder auf abwechslungsreiche Aufgüsse freuen, die dich so richtig ins Schwitzen bringen. Übrigens wird durch das Aufheizen und das anschliessende Abkühlen der Körper darauf trainiert, z. B. bei Fieber schneller wieder herunter zu kühlen.

Gut zu wissen:

Regelmässiges Saunieren stärkt die Abwehrkräfte und fördert das Immunsystem. Jedoch gehören immer kräftige Abkühlmassnahmen dazu – zum Beispiel eine kalte Dusche, der Eisraum oder das Kaltwassertauchbecken.

Weshitze Finnische Sauna
Osthitze Dampfbad

Dampfbad

Alles im Reinen

In unserem Dampfbad wirst du von heissem Wasserdampf umgeben. Dadurch wird die Durchblutung der Haut angeregt, die Poren und Blutgefässe weiten sich und Giftstoffe werden freigesetzt. Mit einem Peeling kannst du den Effekt noch verstärken, du entfernst abgestorbene Hautzellen und reinigst die Haut von Verunreinigungen. Der Dampf beruhigt die Haut, sie wird glatt und weich. Auch Entzündungen klingen schneller ab und die Atemwege werden gereinigt. Die Kombination aus niedriger Temperatur und hoher Luftfeuchtigkeit sorgt ausserdem für maximale Entspannung. Stress, Pflichten und Sorgen können so getrost abdampfen.

Tauchbecken & Fussbäder

Lassen einfach jeden kalt

Rein in die Hitze, raus in die Kälte. Denn nach dem Saunagang hat dein Körper einen Überschuss an Wärme. Durch Kaltwasseranwendungen wird der Haut die Wärme wieder entzogen und ein Kältereiz geschaffen. Zuerst an die frische Luft, dann kurz ins Becken eintauchen, durchatmen und sich wie neu geboren fühlen.

Eins noch: Kalte Fussbäder sind ein Geheimtipp, sie bringen deinen Kreislauf schon nach kurzer Zeit wieder richtig in Schwung. Warme Fussbäder hingegen fördern vor dem Saunagang das Schwitzen und mildern nach dem Saunagang das Nachschwitzen ab.

Ruheräume

Psssst!

Heiss, kalt, heiss kalt. Gönn deinem Körper nach den Wechselbädern die nötige Ruhe. In dem modern designten Ambiente mit den stilvollen Liegen kannst du die Augen schliessen, entspannen und die Seele baumeln lassen.

Ob zwischen den Saunagängen oder danach: in dem angenehmen Ambiente mit dem klaren Design kannst du deinem Körper die nötige Ruhe gönnen, dich erholen und entspannen.

 

Eventsauna Südhitze

Hier kannst du was erleben

Bühne frei für ein Sauna-Erlebnis, das all deine Sinne berührt. In den einzigartigen Shows der Aufguss-Meister wird die Südhitze zum unvergesslichen Event. Mit fantastischer Licht-Choreografie und perfekt aufeinander abgestimmter Musik können über 50 Gäste eine der modernsten Eventsaunen in der Schweiz erleben. Sei gespannt auf die kreativen Aufgüsse und freu dich auf eine Vielzahl an wunderbaren, faszinierenden Special-Effects.

 

Südhitze Sauna
Osthitze Biosauna

Biosauna mit Kräutersud

Mit Kräutersud und Klangschalenzeremonie

Die Biosauna ist eine Wohltat für deinen Körper und die Seele. Wenn dir die Finnische Sauna zu heiss ist, wirst du dich hier besonders wohl fühlen. Durch die leicht erhöhte Luftfeuchtigkeit wird dein Körper auch bei sanfteren Temperaturen zum Schwitzen gebracht. Dabei sorgen getrocknete Wildkräuter für ein tolles Aroma. Nicht verpassen solltest du unsere Klangschalenzeremonien – für den perfekten Ausklang deines Wellnesstages.

Grosse Terrasse

Komm mit nach draussen

Tief durchatmen und noch einmal frei fühlen – ohne Textilien. Unsere grosse Terrasse ist nach dem Saunagang genau der richtige Ort dafür. Hier kannst du dich unter freiem Himmel entspannen, unterhalten oder auch einfach die Augen schliessen.

Erlebnisduschen

Den Augenblick geniessen

Ein Highlight nach dem Saunagang sind unsere Erlebnisduschen. Sie wirken wie ein sanfter Cooldown und erfrischen dich von Kopf bis Fuss. Verschiedene Duschvarianten massieren deine Haut beim Duschen angenehm, regen die Durchblutung an und sorgen für ein wohlig warmen Schauer der Entspannung. Passend zu deiner Stimmung entscheidest du dich für ein Duscherlebnis der besonderen Art. Klingt das nicht wunderbar? 

Fragen & Antworten

Der Zutritt zur Saunawelt wird mit einem Zuschlag berechnet. Im Grundpreis ist die Benutzung der Badewelt integriert.

Grundsätzlich ist die Saunawelt des Mineralheilbads St. Margrethen gemischt. Es gibt aber die Möglichkeit für Gruppen, Saunabereiche zu reservieren. An bestimmten Wochentagen ist die „Osthitze“ für Damen reserviert. Details dazu finden Sie in der Rubrik „Saunawelt“.

An bestimmten Wochentagen ist die „Osthitze“ für Damen reserviert. Details dazu finden Sie in der Rubrik „Saunawelt“.

Die gesamte Saunawelt ist ein textilfreier Bereich. In den Begegnungs- und Ruhebereichen ist es angebracht, während des Aufenthalts einen Bademantel oder Sauna-Kilt zu tragen.

Modische Saunakilts und Pestemals können Sie in unserem Shop erwerben.

Der Besuch der Sauna während der Schwangerschaft ist grundsätzlich unbedenklich. Achten Sie auf Ihr Wohlbefinden und konsultieren Sie im Zweifel Ihren Arzt.

Es besteht die Möglichkeit, Bade- oder Saunatücher zu mieten.

Der Zutritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ist nur in Begleitung Erwachsener erlaubt.